Reif fürs Studium?

Mit der allgemeinen oder einschlägigen fachgebundenen Hochschulreife (oder einer als gleichwertig anerkannten Vorbildung) haben Sie die Einstiegshürde für das Studium des Lehramts an berufsbildenden Schulen geschafft! Die Zulassungsmodalitäten sind in den einzelnen Bundesländern und auch an den Universitäten unterschiedlich und können sich kurzfristig ändern. Auskunft über vorgeschriebene Praktika erhalten Sie in der Regel vom Praktikumbüro der jeweiligen Hochschule.

Gegebenenfalls ist eine Bewerbung bei der Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (ZVS) in Dortmund notwendig.
Informationen über zulassungsbeschränkte Lehramtsstudiengänge und die Vergabe von Studienplätzen finden Sie unter www.zvs.de .

 

Diese Tabelle gibt einen Überblick


 

Lehrer werden -
Lehramtsstudium

Fragen und Antworten
zum Lehrerstudium




zurück zur vorherigen Seite